Das wichtigste über Kreditkarten

Mai 19, 2008
Kreditkarten zeichnen sich durch ihre Eigenschaft der bargeldlosen Zahlung aus. Wie der Name schon sagt, räumen sie dem Eigentümer die Möglichkeit der Kreditbeanspruchung ein. Dabei handelt es sich vorrangig um kurzfristige Kredite, die nach entsprechender Abrechnung durch das Kreditinstitut durch den Karteninhaber ausgeglichen werden. Der Ausgleich erfolgt in aller Regel per Lastschrift vom Girokonto. ...

Der Onlinekredit aus dem Internet

März 16, 2008
Das Internet bestimmt heutzutage immer mehr unser Leben. Einkaufen, Kommunikation, Beruf und Informationsbeschaffung laufen inzwischen zu großen Teilen online ab. Auch Geldgeschäfte werden dank Online-Banking immer häufiger über das Internet getätigt. In diesem Zusammenhang ist auch die relativ neue Möglichkeit des Onlinekredit nicht zu unterschätzen. Ein Onlinekredit wird von einer Direktbank über das Internet angeboten. Viele ...

Prepaid Kreditkarten

Februar 27, 2008
Der Besitz einer Kreditkarte ist für die aktive Teilnahme am wirtschaftlichen Alltagsleben von enormer Bedeutung. Ob an der Tankstelle, im Kaufhaus oder bei Einkäufen im Internet - ohne Kreditkarte geht in vielen Fällen gar nichts. Nicht wenige Menschen in der Bundesrepublik stehen in dieser Hinsicht vor einem gewaltigen Problem. Finanzielle Schwierigkeiten in der Vergangenheit haben ...

Unternehmer und die Abgeltungssteuer

Februar 22, 2008
Nicht nur für Anleger, sondern auch für Unternehmer und Selbständige hält die ab 2009 geltende Abgeltungssteuer einige Neuerungen und auch Stolperfallen bereit. So wären nach der ursprünglichen Regelung etwa auf dem Privatkonto eines Unternehmers angefallene Guthabenzinsen mit dem persönlichen Steuersatz zu versteuern, wenn dieser dort bzw. über dieselbe Bank gleichzeitig einen betrieblichen Kredit aufgenommen hätte. Im ...

Baufinanzierung

Februar 4, 2008
Eine Immobilienfinanzierung ist eine Gesamtfinanzierung (hierunter fallen die Maßnahmen von Beginn an mit der Beschaffung bis zu der Rückzahlung finanzieller Mittel und die damit zusammenhängende Zahlungs-, Informations-, Kontroll- sowie Sicherungsbeziehungen zwischen den Unternehmen sowie den Kapitalgebern.) für eine unbewegliche Sache, zum Beispiel ein Grundstück und dessen Bestandteile sowie das Zubehör dar. ..mehr..