Mumbel Server „Murmur“ – High-Quality Voice Chat für Gamer

Februar 4, 2010

Für eine gute Koordination unter den Mitspielern und Teamkollegen während einer Multiplayer-Partie. Denn bei gleichzeitiger Teilnahme vieler Spieler, ist eine gut funktionierende Harmonisierung und Abstimmung spielentscheidened.
Das Besondere an Mumble Server: Durch “Positional Audio” Technik kommt die Stimme der anderen Spieler aus der Richtung deren Charaktere. Dieses extra Feature lässt sich mit Mumble Server, auch Murmur Server genannt, und dem entsprechenden PlugIn leicht einbinden.
Mumble ist ein kostenloses Open Source Projekt. Es fallen nur Gebühren für das Betreiben eines Mumbel Servers, dem „Murmur Server“, an. Die Miete eines Servers bei einem kommerziellen Provider liegt bei wenigen Euro pro Monat und bietet angenehme Konditionen. Kein Einrichtungspreis, keine Mindestlaufzeit und jederzeit kündbar. Einen Mumble Server mit einer Kapazität von z.B. 10 Teilnehmern (Slots) kriegen Sie schon für 5 EURO im Monat. Die Anzahl der Slots lassen sich frei wählen und beliebig steigern. Die Bestellung eines Mumble Servers geht schnell und ist einfach.
Die Einrichtung des Clients ist besonders nutzerfreundlich, man wird von einem Einrichtungs-Assistenten begrüßt. Durch die grafische Oberfläche lassen sich die wichtigsten Funktionen, wie z.B. Mikrofon-Lautstärke, einstellen. Sie können zwischen PTT oder VA wählen und zu verwendende Audiogräte festlegen.
Murmur ist mit einer Übertragungsrate von rund 2,5KByte/s sehr anspruchslos.
Echounterdrückung und Sprachkompression sorgen für ausgezeichnete Soundqualität. Durch das extra Feature “Positional Audio” wird die Position im Spiel durch Audio-Pakete übermittelt. Mit DirectSound 3D wird die Audioausgabe entsprechend positioniert. Ein passendes PlugIn ist dafür notwendig, sonst läuft der Spielsound normal und ohne 3D Sound ab. In unterstützen Spielen, lässt sich der Surround-Sound durch Mumble so anpassen, dass Spieler, die sich hinter Ihnen befinden, auch tatsächlich so klingen (Battlefield 2, Left 4 Dead und Team Fortress 2). Sie können unterscheiden, ob Ihre Mitstreiter von links oder rechts sprechen. Mit einem Surround-Headset lässt sich die Lokalisierung sogar verbessern.
Durch den Mumble Server sind lange Spiele-Partien äußerst angenehm, Rausch- und Echounterdrückung sowie Sprachkompression machen Multiplayer Games zum Spielerlebnis.
Dem Spiele-Spaß sind keine Grenzen mehr gesteckt.
Der Mumble ServerMurmur lässt sich durchweg als positiv bewerten.